Drucken

Dekon P

Geschrieben von Florian Reichhold. Veröffentlicht in Stadtverband

Dekontamination Personen


Am 01. August 2012 haben die Feuerwehren aus Brunslar, Böddiger und Wolfershausen den Aufgabenbereich "Dekon P" aus dem Katastrophenschutz des Schwalm-Eder-Kreises übernommen.

Zusätzlich zum Ausbildungsdienst der Feuerwehren, wurde ein gemeinsamer Dienstplan aufgestellt.

Bis zum heutigen Datum wurden unter der Leitung unseres stellv. SBIs Stefan Dippel bzw. den Leiter des Katastrophenschutzes des Schwalm-Eder-Kreises Tobias Schindler 10 gemeinsame Dienste durchgeführt. An den jeweiligen Übungsabenden nahmen Personen der umliegenden Feuerwehren teil.

 Ansprechpartner Dekon P Stephan Dippel oder Markus Semmler